Managementbeteiligung

Private Equity

Eine Managementbeteiligung ist ein komplexes und risikoreiches privates Investment, das üblicherweise stellvertretend vom CEO / CFO verhandelt wird. Professionelle Beratung führt nicht nur zu attraktiveren Beteiligungskonditionen sondern unterstützt CEO und CFO in der Wahrnehmung ihrer Sorgfaltspflicht gegenüber mitinvestierenden Kollegen.

Unsere langjährige Erfahrung und enger Fokus auf Manager-Unternehmer Interessen sowie Private Equity ermöglicht eine spezialisierte Beratung auf höchstem Anspruchsniveau. Sämtliche Finanzmodelle, Analysen und Handlungsempfehlungen werden von den Partnern von MPT selbst erarbeitet und vorgestellt.


Im Verkauf von einem Private Equity Investor an den nächsten (sog. Mehrfach Buy-Outs) und sich daraus ergebenden Reinvestitionsanforderungen höherer Beträge ist eine Strukturierung der Managementbeteiligung in unterschiedliche Risikoklassen empfehlenswert. Auch unterstützen wir in diesen Situationen das Management in der Konzeption einer neuen Beteiligung auf Basis des vormaligen (aber unter Umständen nicht mehr adäquaten) Teilnehmerkreises unter gegebenen Reinvestitions- bzw. Neuinvestbedingungen.


Wir unterstützen das Management in der Verhandlung eines der gegebenen Situation entsprechenden finanziellen Chance-Risiko Profils ihrer Beteiligung. Dabei bedienen wir uns unserer Markterfahrung und unserer umfangreichen Datenbank hinsichtlich relevanter Parameter vergleichbarer Transaktionen.
Wir unterstützen das Management in der Verhandlung der wesentlichen Rechte und Pflichten ihrer Managementbeteiligung sowie der Corporate Governance hinsichtlich der Entscheidungsfindung zwischen Management und Private Equity Investoren sowie innerhalb der Manager im entsprechenden Investitionsvehikel.
Die wesentlichen Rechte und Pflichten orientieren sich am gegebenen finanziellen Chance-Risiko Profil, marktüblichen Regelungsvorschlägen sowie steuerlichen Optimierungsüberlegungen.


Wir unterstützen das Management in der Kommunikation der Beteiligungskonditionen an mitinvestierende Kollegen, die selbst nicht in die Verhandlungen eingebunden sind. Eine ausführliche Darstellung der finanziellen und rechtlichen Chancen und Risiken einer Managementbeteiligung ist vor dem Hintergrund einer mehrjährig gebundenen, risikobehafteten privaten Investition von hoher Bedeutung.


Insbesondere bei Beteiligungen mit großem Teilnehmerkreis ist ein geordneter Implementierungsprozess notwendig. Wir unterstützen das Management in der Projektorganisation und Projektdurchführung.
Eine Managementbeteiligung ist ein komplexes rechtliches Konstrukt, das in der Portfoliophase professionell verwaltet werden muss. Dies beinhaltet z.B. die Aufnahme neuer Teilnehmer, die Abwicklung von ausscheidenden Teilnehmer (sog. Leaverfälle), oder auch die Interaktion mit Abschlussprüfern hinsichtlich bilanzieller und steuerlicher Themen. Wir unterstützen das Management in der Verwaltung ihres Beteiligungsprogramms. Neben der zeitlichen Entlastung des Managements ist es auch von Vorteil, höchstvertrauliche HR Themen außerhalb des Unternehmens verwalten zu lassen.
Im Falle eines Exits unterstützen wir das Management in der professionellen Abwicklung der Managementbeteiligung. Dies beinhaltet auch die wirtschaftliche Überprüfung der vom Private Equity Investor gewählten Exitstruktur hinsichtlich möglicher steuerlich überproportional nachteiliger Effekte für die Teilnehmer am Beteiligungsprogramm.


Wir beraten das Management hinsichtlich der Restrukturierung ihrer Beteiligung sollte die Beteiligung aufgrund gegebener Markt – und/oder Unternehmensentwicklung wertlos geworden sein bzw. ihre Incentivwirkung verloren haben.


Der Exit über einen Börsengang (IPO) birgt erhebliche Komplexität für die Behandlung einer bestehenden Managementbeteiligung. Die Umwandlung einer Managementbeteiligung über das Private Equity Vehikel in direkt gehaltene Aktien an der börsennotierten Gesellschaft führt zu wirtschaftlichen, rechtlichen und steuerlichen Fragen, die in der Vorbereitung eines IPOs so früh wie möglich angesprochen werden müssen, um nachhaltige Lösungen für das Management, den Private Equity Investor und den Kapitalmarkt zu ermöglichen.


Wir beraten Management Teams hinsichtlich einer effektiven Ausgestaltung einer Exitincentivierung in Abwesenheit oder in Kombination mit bestehenden Beteiligungsprogrammen.


Wir beraten das Management hinsichtlich aller wirtschaftlichen Fragestellungen. Hinsichtlich rechtlicher Fragenstellungen der konkreten Dokumentation sowie steuerrechtlicher Themen können wir aus einem umfangreichen Netzwerk von in der Sache erfahrener Rechts- bzw. Steuerberatern entsprechende Experten vermitteln.

Public Equity

Wir beraten das Management hinsichtlich der Ausgestaltung kapitalmarktfähiger Long Term Incentive Pläne.

Mittelstand

Wir beraten Manager-Unternehmer mittelständischer Unternehmen in der Strukturierung Private Equity ähnlicher Managementbeteiligungsmodelle.


Wirtschaftsmediation

Wirtschaftsmediation zur Lösung von Konflikten in Private Equity Portfoliounternehmen. Wir unterstützen in sämtlichen Konfliktsituationen zwischen Mitarbeitern, Mitarbeitern und Management sowie Management und Vertreter der Private Equity Investoren.


Investorensuche

Management Buy-out (MBO) / Buy-in (MBI) Beratung

Wir beraten Management Teams in der Durchführung eines MBOs/MBIs. Dabei unterstützen wir das Management im Auswahlprozess des geeigneten Private Equity Investors als Partner, in der Strukturierung und Verhandlung ihrer Beteiligung sowie in der Verhandlung der geeigneten Corporate Governance.

(Teil-) Verkauf an Private Equity Investoren

Wir beraten Manager-Unternehmer im (Teil-) Verkauf an Private Equity Investoren. Auf Basis unserer langjährigen Private Equity Erfahrungen unterstützen wir Manager-Unternehmer in der Positionierung und der Bewertung ihres Unternehmens, in der Auswahl in Frage kommender Private Equity Investoren sowie in der Durchführung eines kompetitiven M&A Prozesses.

Expansion Capital / Venture

Auf Basis unserer langjährigen Erfahrung in sämtlichen Private Equity Risikoklassen beraten wir hinsichtlich Unternehmenspositionierung, Business Plan Erstellung und Investment Thesis und unterstützen in der Investorensuche und Ansprache. Außerdem beraten wir zu sämtlichen wirtschaftlichen Fragestellung wie Unternehmensbewertung, Verwässerungsschutz und die wesentlichen Themen der Gesellschaftervereinbarung.

Veranstaltungen

Vorteile für Manager-Unternehmer

  • Interessenwahrnehmung durch erfahrene und hochqualifizierte Spezialisten
  • 100% Fokus auf Manager-Unternehmer – Professionelle Beratung ohne Interessenkonflikte
  • Umfangreiches und langjähriges Netzwerk in die deutsche Private Equity Industrie

Vorteile für Private Equity und ihre Berater

  • Transparente und effiziente Verhandlungsprozesse
  • Mediation schwieriger Verhandlungen
  • Markterprobte Bandbreite an Beteiligungs-/Incentivierungsmodellen